ManKom

ManKom – Management von Kompetenzverschiebungen

Projekt

ManKom – Management von Kompetenzverschiebungen

Zielgruppe

Kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Weser-Ems

Projektziel

Digitale Transformation im Wirtschaftsstandort Weser-Ems gestalten, Wirtschaftlichkeit erhalten und Innovationsgeist fördern

Digital Scouts – Botschafter des digitalen Wandels im eigenen Betrieb

Zentraler Mehrwert in diesem Projekt sind die sogenannten Digital Scouts. Diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter agieren als Treiber und bestimmen in Rücksprache mit ihrem Unternehmen die Projektinhalte. Neben inhaltlichen und theoretischen Einheiten zu Themen des digitalen Wandels geht es um den Aufbau, die Entwicklung und Erweiterung von Kompetenzen für die zukünftige Arbeitswelt: Selbstlernkompetenzen, Eigeninitiative, kritisches Denken, Offenheit und Kreativität. Dazu braucht es eine Bereitschaft zur digitalen Weiterbildung im Unternehmen: Digital Scouts führen die anderen Beschäftigten an Veränderungsprozesse heran, sind zentrale Ansprechpartner und schaffen gleichzeitig Transparenz. Ziel ist es, dass die Digital Scouts innerhalb des Projektes in ihre Aufgabe im Betrieb hineinwachsen, die Arbeit im betrieblichen Transfer erproben und ein eigenes Rollenverständnis als Digital Scout entwickeln.

Was wir für Unternehmen tun

  • Wir begleiten KMU in der Region im digitalen Wandel und stellen dabei Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Fokus. Denn digitaler Wandel ist sozialer Wandel und kann nur gemeinsam gestaltet werden!
  • Wir bieten einen Echo-Raum für zentrale Fragestellungen. Gemeinsam entwickeln wir Tools für den Einsatz im Betrieb. Die Lern- und Arbeitsschritte werden zusammen mit (externen) Referentinnen und Referenten vorbereitet, begleitet und reflektiert.
  • Wir stellen einen engen Bezug zum beruflichen Alltag der Teilnehmenden her: Konkrete Problemstellungen zu Situationen im eigenen Betrieb werden erarbeitet und in unterschiedlichen Formaten wieder aufgegriffen.
  • Wir schaffen Netzwerkstrukturen zum gemeinsamen Austausch, um Potenziale und Schwierigkeiten des digitalen Wandels vor dem Hintergrund der Wirtschaftlichkeit betrachten zu können.

Projektablauf

Entwicklung

Workshop-Phasen zur Implementierung eines Digital Scouts im eigenen Unternehmen

Anwendung

Erprobung und Evaluation von im Projekt entwickelten Tools

Netzwerk

Aufbau eines regionalen Bildungsökosystems als Netzwerk zu Themen des digitalen Wandels

Weitere Informationen

Förderprojekt des Landes Niedersachsen

01.01.2019 bis 31.12.2020

auf Anfrage

„Die künftige Wettbewerbsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandortes hängt davon ab, wie gut kleine und mittlere Unternehmen die Digitalisierung bewältigen. Wichtig ist, diesen Prozess aktiv anzugehen und dabei auch die soziale Komponente der Entwicklung im Auge zu behalten“
Franz-Josef Sickelmann
Landesbeauftragter für regionale Landesentwicklung Weser-Ems

Ihr Interesse ist geweckt?

Gerne beraten wir Sie persönlich.

Ihre Ansprechpartner:

ManKom Logo

Peter Grünheid

Damm 35, 26135 Oldenburg

 Telefon: 0174 3892491

E-Mail: peter.gruenheid@bnw.de

ManKom Logo

Jannike Bohlen

Damm 35, 26135 Oldenburg

 Telefon: 0151 56728061

E-Mail: jannike.bohlen@bnw.de